Kommunen

Zur Reinigung der verunreinigenden Abwässer werden in den Kläranlagen mechanische, biologische und chemische Verfahren eingesetzt. Die nach der mechanischen Vorreinigung im Abwasser verbleibenden Verunreinigungen werden dann biologisch von Mikroorganismen abgebaut.

Die richtige Einmischung und richtige Aufbereitung von Verbrauchschemikalien steigert signifikant die Prozesseffizienz und senkt die Verbrauchskosten. Dies betrifft sowohl die Behandlung von (Ab-) Wässern als auch von Schlämmen. Für diese Mischvorgänge auf Kläranlagen haben wir spezifische Produkte entwickelt. 

Unsere Lösungen

FlocStirr

Wirksamkeitsoptimierte Zumischung von Polymeren.

FlocSens

Optische Messung der Flockeneigenschaften.

FlocPhos

Effiziente und ökonomische Phosphatfällung.

DeSiFloc

Kostensparende Sickerwasserbehandlung.

FlocControl Line

Geregelte Flockung für eine optimale Entwässerung.

FlocFormer+

Hohe Entwässerungsleistungen durch gezielte Flockung.

Kontakt aufnehmen

Bauhofstrasse 31, D-38678, Clausthal-Zellerfeld

+49 (0) 5323 94898 0

info@aquen.de


Service

+49 152 53 432 932

service@aquen.de